Senator a.D. Mario Czaja steigt bei den BrückenKöpfen ein

Mario Czaja – Geschäftsführender Gesellschafter

Mario Czaja war von 2011 bis Dezember 2016 Senator für Gesundheit und Soziales in Berlin und zuvor zehn Jahre gesundheitspolitischer Sprecher seiner Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.

In seiner Zeit als Senator machte er sich vor allem mit vielen Initiativen zur Stärkung der Pflege einen Namen. So fällt in seine Amtszeit die Abschaffung des Schulgelds für die Altenpflege in Berlin, die Befragung zur Einführung einer Pflegekammer und die Erarbeitung eines stadtweiten Konzepts zur Verbesserung der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung hochaltriger Menschen – 80 plus.

Das Berliner Abgeordnetenhaus ist – wie in den anderen Stadtstaaten – ein Teilzeitparlament. Er ist dort im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie.