Über Burggräben zu den BrückenKöpfen …

In News by Jürgen Graalmann

Klare Strategien und gute Stories zählen zu den wichtigsten Zutaten für nachhaltigen Erfolg. Das gilt für Großunternehmen, genauso wie für Start ups und ehrenamtliche Organisationen. Daher nutzen wir als BrückenKöpfe diese Zutaten auch in der Begleitung unserer Mandanten.

Verstärkung bei den BrückenKöpfen

Dabei hilft uns auch Tim Rödiger. Mit Tim arbeite ich jetzt schon seit 15 Jahren zusammen: Vor den BrückenKöpfen bereits bei der BARMER und zuletzt als Chef der Unternehmensentwicklung im AOK-Bundesverband. Bei allem, was wir auf die Beine gestellt haben, einte uns eine klare Ergebnisorientierung mit Fokus auf den Aufbau von Wettbewerbsvorteilen. So konnten wir nicht nur die Wettbewerbsposition der AOK deutlich verbessern, sondern auch das Gesundheitswesen an der einen oder anderen Stelle etwas besser machen.
Geholfen haben dabei vor allem die strategischen Stories, die wir zusammen entwickelt haben. Umso mehr freut es mich, Tim nun auch bei den BrückenKöpfen an Bord zu haben. Tim unterstützt uns und unsere Mandanten und Start-Ups als Counsel bei der Entwicklung strategischer Stories.
Wer neugierig ist und mehr über gute Strategien und erfolgreiche Stories erfahren möchte, dem seien seine Bücher „On Story“ (Springer Verlag) und sein neuestes Werk „Die Burggraben-Strategie“ (Campus Verlag) empfohlen, die beide sowohl von Lesern, als auch von Kritikern als sehr gut bewertet werden. So lautet ein Fazit zur Burggraben-Strategie vom Hugo Buhlmann Blog: »Ein lehrrreiches MUSS-Buch für Gründer, Unternehmer und die Geschäftsleitung.«
Lernen, wie Sie zu den Gewinner-Unternehmen gehören und wie Sie einen stabilen Wettbewerbsvorteil aufbauen, ausbauen und verteidigen, kann man bei den BrückenKöpfen erfahren und in Tims Buch nachlesen. Unsere klare Lese-Empfehlung!
Buchabbildung die Burggrabenstrategie